BSB Turniere gemeinsam mit der Lebenshilfe

Am Samstag, 09.09.23, wird die Saison 2023 / 2024 der Landesliga und der Landesklasse im Fußball ID, ab 10 Uhr, in Deetz eröffnet. Hierzu werden 8 Mannschaften, aus dem gesamten Land Brandenburg, im Parkstadion erwartet. Die Kooperationspartner Lebenshilfe Werkstatt Brandenburg an der Havel und der FC Deetz werden diese BSB Turniere gemeinsam ausrichten. Hierzu sind Zuschauer natürlich herzlich Willkommen.

Neben dem Sportlichen, es wird jeweils auf vier Spielfeldern gleichzeitig gespielt, stehen natürlich das Miteinander und der Spaß im Vordergrund. Hierzu wird es neben kühlen Getränken, Kaffee und Kuchen, Eis, Spezialitäten vom Grill, auch einen Weinstand geben. Die Besucher der Veranstaltung können natürlich auch selbst sportlich aktiv werden, zum Beispiel beim Darts, an der Torwand, oder auch auf der Hüpfburg.

PS:

Fußball ID ist eine nicht-paralympische Sportart. Das Kürzel ID steht für „intellectual disability“, was aus dem Englischen übersetzt „geistige Behinderung“ bedeutet. Es handelt sich also um Fußball für Menschen mit einem geistigen Handicap. Der BSB organisiert aktuell zwei Ligen im regelmäßigen Spielbetrieb – die Landesklasse und die darüber angesiedelte Landesliga. Es nehmen sowohl Mannschaften klassischer Sportvereine, als auch von Behindertenwerkstätten an den Wettbewerben teil. Pro Saison finden etwa sechs bis acht Spieltage, die in Turnierform auf Kleinfeld ausgetragen werden, statt.

Deetz Feuer

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner